Bespoked 2018 – Teil 3 – auf Wanderschaft

Dieser Post ist in jedem Fall für alle, die gerne lange und mehrtägig auf der Straße unterwegs sind und sich eventuell sogar selbst versorgen.

Coast Cycles

Der Name ist Programm, da der Erbauer aus New York City kommt und damit an der Ost-Küste der USA wirkt.

Ansonsten bietet Coast Cycles auch Renn-, Stadt und Tourenrädern an.

Brevet Cycles

Auch hier ist der Name Programm. Brevet steht bekanntlich für Langstreckenfahrten, die in einem bestimmten Zeitfenster zu erfolgen haben. Mit einem Tandem geht das meist ein wenig leichter, weil man zwei Antreibende, aber gänzlich nur einmal Winderwiderstand hat. Gesetzt dem Fall, dass der Stoker auch ordentlich in die Pedale tritt.

Für letzteren findet sich ein schönes Detail, nämlich, dass der Lenker sehr einfach auch in der Länge durch einen gesteckten 1-Zoll Gewindevorbau verstellbar ist. Lackiert wird bei Brevet Cycles inhouse und der geneigte Leser kann hier gerne mal hinter die Kulissen schauen.

Cyfac

Cyfac aus Frankreich, ist seit 1982 im Geschäft und hatte bekanntlich einige erfolgreiche Fahrer in der Vergangenheit. Das gezeigte Rad war letztes Jahr bei Concours de Machines im Einsatz, ist einfach Gefährt mit tollen Details und in jedem Fall auf Leichtbau getrimmt, auch wenn ich leider keine Zahl nennen kann, aber wohl deutlich unter 10kg liegen wird.

Woodrup Cycles

Laut eigener Aussage fertigt Woodrup schon über fünfzig Jahre Fahrradrahmen und Kompletträder. An dieser Stelle muss ich einfach gleich zwei Räder zeigen, wenn auch das erste eher zu meinem vorangegangenen Post passt.

Dafür passt das zweite Gefährt dann gut in die aktuelle Kategorie, das ich jetzt einfach unkommentiert wirken lasse.

Stanforth Bikes

So ganz klassisch ist der folgende Randonneur von Stanforth mit fehlendem Gepäckträger wohl eher nicht, aber dafür sorgt die neuerdings vorhandenen großen Satteltaschen für etwas mehr Stauraum. Dafür gewinnt das Rad aus Edelstahlrohr mit sehr klassischer Komponentenauswahl wohl trotzdem eine hohe Punktzahl, die entsprechend prämiert wurde.


Alle Bilder von Ben Broomfield

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

59 − = 53