Volles Rohr in Stahl: Cotic Rocket Fully Preview

MTB-Fullies mit Stahlrahmen sind in freier Wildbahn äußerst selten anzutreffen. In der Regel muss man dazu schon den freundlichen Rahmenbauer um die Ecke wählen, denn Serienhersteller halten sich weitgehend zurück.

Cotic macht hier einen mutigen Schritt ins gefederte Offroad-Vergnügen. Wie mir aus gesicherter Quelle zugespielt wurde, soll das kommende Cotic Rocket u.a. folgende Spezifikationen bieten:

- Federgabeln mit 140-160 mm Federweg
- 44 mm Steuerrohr, 66.5 Grad Steuerkopfwinkel
- Hauptrohre Reynolds 853, Schwinge 7005-T6 Aluminium, 35 mm CrMo-Sitzrohr
- 31.6 mm Sattelstütze
- ISCG05
- 73 mm Standard-Tretlagergehäuse
- Syntace X-12 142 x 12 mm Steckachse hinten
- Reifenfreiheit bis 2,5”
- Rahmengewicht (ohne Gabel): 3,3 kg mit Fox RP23 Dämpfer

Cotic-Chef Cy hat das Projekt schon Mal in einem (leider etwas sehr wortlastigen) Video beschrieben. Aber zumindest macht die neue Rakete im Hintergrund eine gute Figur.

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

2 Kommentaren

  1. André sagt:

    Auf sowas habe ich lange gewartet, gibt es auch schon was zu den Preisen zu hören?

    Dann kann das Stereo bald gehen . . .

    Mitte März wird im IBC gemunkelt.

    André

  2. Iwo sagt:

    Über Preise weiß ich leider auch noch nichts. Am besten direkt an Carsten von Eaven Cycles wenden: http://www.eaven-cycles.com/

    Grüße
    Iwo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht − = 6

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>