Schlagwort-Archive: muffenlos gelötet

Normalerweise denkt man bei den Verbindungstechniken für Stahlrahmen an gemuffte, geschweißte oder muffenlos verlötete (Fillet Brazed) Rahmen. Dave Wages von Ellis Cycles zeigt an einem soft-pinken Rennradrahmen, dass auch gemufflötet geht: Denn während das Steuerohr mit Halbmuffen versehen ist, werden … Weiterlesen

Momentan denke ich intensiv darüber nach, meine wieder entdeckte Liebe zum Radfahren in Form eines Rennrads zu manifestieren, das ich mir im nächsten Winter selbst aufbauen möchte. Als Recherche-Berserker, Stahlrahmenbauer-Listenersteller und EHBE-Besucher habe ich einen recht guten Überblick über den … Weiterlesen

Ulrich Vogel gehört noch zu den relativ neuen Gesichtern in der Rahmenbauer-Szene. Er treibt erst seit 2007 sein stählernes Unwesen in einem alten Bamberger Milchladen. Was seit dieser Zeit entstanden ist, kann sich mehr als sehen lassen. Auf seiner Website … Weiterlesen

Kai Bendixen ist im Vergleich mit anderen ausstellenden Stahlrahmenbauern wie Gebla und Agresti oder Größen wie Serotta und Seven Cyles noch ein Newcomer. Aber mal ehrlich: wen interessiert das schon, wenn man wie er bei Stahlguru Florian Wiesmann gelernt hat … Weiterlesen

Auf die Teilnahme der schwäbischen Manufaktur Riccorsa an der 2. European Handmade Bicycle Exhibition in Schwäbisch Gmünd freue ich mich auch schon besonders (der Stahlrahmen-Blogger wird selbstverständlich vor Ort sein und im Anschluss ausführlich berichten). Das Unternehmen von Ex-Radamateur Ricardo … Weiterlesen