Schlagwort-Archive: geschweißt

Dario Pegoretti gehört zu den echten Rahmenbauer-Legenden. Von ihm entwickelte Räder wurden von Größen wie Miguel Indurain, Marco Pantani, Stephen Roche, Claudio Chiapucci, Mario Cipollini und Floyd Landis gefahren. Pegoretti gilt als einer der Pioniere für hochwertige WIG-geschweißte Rahmen. Während … Weiterlesen

Kai Bendixen ist im Vergleich mit anderen ausstellenden Stahlrahmenbauern wie Gebla und Agresti oder Größen wie Serotta und Seven Cyles noch ein Newcomer. Aber mal ehrlich: wen interessiert das schon, wenn man wie er bei Stahlguru Florian Wiesmann gelernt hat … Weiterlesen

Auf die Teilnahme der schwäbischen Manufaktur Riccorsa an der 2. European Handmade Bicycle Exhibition in Schwäbisch Gmünd freue ich mich auch schon besonders (der Stahlrahmen-Blogger wird selbstverständlich vor Ort sein und im Anschluss ausführlich berichten). Das Unternehmen von Ex-Radamateur Ricardo … Weiterlesen

Fahrrad-Manufakturen erleben eine wahre Renaissance. Nicht nur in Deutschland, sondern insbesondere auch in den USA gibt es immer mehr One-Man-Shows oder kleine Unternehmen, die hochwertige Maßrahmen mit individuellen Geometrien, Verarbeitungstechniken und Bauteilen herstellen. Praktischerweis gibt es auch immer mehr Radler, … Weiterlesen

Immer mehr Radhersteller springen auf den Riemenzug auf und nutzen den Gates Carbon-Riemenantrieb für Radmodelle unterschiedlicher Einsatzgebiete. Die Karlsruher Fixie. Inc. setzt nun auch für ihr aktuelles 2010er Modell “Peacemaker” auf den Kettenersatz von Gates. Das blieb in der Fachwelt … Weiterlesen