Schlagwort-Archive: Columbus Max

Da – wie so oft – der Störfaktor Kunde ins Spiel kam, hat es knappe zwei Jahre gedauert, dieses Bike zu bauen. Das Rennrad aus gemufften Columbus Max Hauptrohren und Gabel von und für Daniel Savine (übrigens wohnhaft in Ludwigsburg) … Weiterlesen

Pardon, aber diese Überschrift konnte ich Euch leider nicht ersparen. Zur Sache: Das persönliche Keirin-Bike von Sprint-Gott Sir Chris Hoy von Shand Cycles geistert schon durch andere Blogs und Websites. Das allein ist natürlich kein Grund, darüber zu berichten. Das … Weiterlesen

Neues für 2013 gibt es auch von Tokyo Fixed, die freundlicherweise ihre ziemlich sehenswerte Eigenmarke weiter ausbauen. Neu sind nun das Trackbike ONO Low Pro als klassischer Bahnrahmen mit zum Steuerrohr leicht abgesenktem Oberrohr. Der muffenlos gelötete Stahlrahmen besteht aus … Weiterlesen

Als Fan von Stahlrahmen aus Columbus Max Rohrsatz und von Doppel- und Dreifach-Plattengabelköpfen dürfte es Euch nicht wundern, wenn mir diese polierte Version von Rahmenbauer Brian Chapman an einem Kunden-Singlespeeder besonders gut gefällt. Diese Kombi ist auch nicht allzu häufig … Weiterlesen

Sodele, jetzt habe ich es endlich in einer der seltenen Regenpausen geschafft, Fotos vom aufgebauten Vogel Randonneur zu schießen und die Details plus Fahreindrücke zusammenzuschreiben. Grundsätzliches: Wie Ihr seht, entspricht das Rad keinem Schema F. Aber genau dazu geht man … Weiterlesen