Archiv der Kategorie: Stahlbike-Tests

Nicht viele Rad-Versender trauen sich in die Stahlrahmen-Nische. Zu klein scheint die Kundenpotenzial, zu groß der Entwicklungs- und Vertriebsaufwand. Radon fährt hier eine andere Strategie. Bereits seit 2009 bietet der Versender aus Bonn seinen Kunden mit dem Road Steel einen … Weiterlesen

Ulrich Vogel gehört noch zu den relativ neuen Gesichtern in der Rahmenbauer-Szene. Er treibt erst seit 2007 sein stählernes Unwesen in einem alten Bamberger Milchladen. Was seit dieser Zeit entstanden ist, kann sich mehr als sehen lassen. Auf seiner Website … Weiterlesen

Auch viele eingefleischte Stahlrahmen-Fans wissen wahrscheinlich nicht, dass Komponenten-Guru Chris King auch eigene Rahmen und Gabeln baut. Unter dem Label Cielo werden stählerne Rennräder, Crosser und Mountain Bikes handmade produziert. Blog-Kollege Brian von thewashingmachinepost durfte nun ein Cielo Sportif Rennrad … Weiterlesen

Auch das renommierte Rennrad-Magazin Tour hat natürlich keine andere Wahl, als sich vor allem um seine Kernleserschaft zu kümmern. Das bedeutet nichts Anderes, als dass Stahlrahmen bei Rennrädern nur selten gesehene Testkandidaten sind. Denn Stahl ist im Massenmarkt nun Mal … Weiterlesen

Auf die Teilnahme der schwäbischen Manufaktur Riccorsa an der 2. European Handmade Bicycle Exhibition in Schwäbisch Gmünd freue ich mich auch schon besonders (der Stahlrahmen-Blogger wird selbstverständlich vor Ort sein und im Anschluss ausführlich berichten). Das Unternehmen von Ex-Radamateur Ricardo … Weiterlesen