Archiv der Kategorie: Interview

Thomas Becker alias Meerglas ist in den letzten Jahren zu einer Größe im deutschen Rahmenbau aufgestiegen – insbesondere hinsichtlich klassischer Randonneure und der Pflege des traditionellen Rahmenbauhandwerks. Seit einiger Zeit ist es allerdings in den sozialen Netzwerken etwas ruhiger um … Weiterlesen

Seit fast einem Jahr sieht man nun in Sachsen und insbesondere in Leipzig quietschige und kunterbunte Stahlrahmen über die Straßen und durch das Gelände rollen. Höchste Zeit Mario Vogel und Jan Dlouhy, die Jungs hinter Dlouhy Cycles besser kennenzulernen. Was treibt Euch an? … Weiterlesen

Die Zeit war/ist mal wieder knapp und so gibt es heute noch ein Video von den GCN-Kollegen über die NAHBS 2019. Berichterstattung über alternatives Rahmen-Material darf gekonnt ignoriert werden ;-) Das Rad von English gleich zu Beginn ist auf jeden … Weiterlesen

Unsere Reihe “Aus der Hauptstadt” neigt sich dem Ende, aber nun geht es weiter mit Nico von Cicli Bonanno, der sich früher, wie kann es anders sein, mit Tom von Meerglas die Werkstatt teilte. Die Berliner Rahmenbauer-Szene ist offensichtlich sehr … Weiterlesen

Es ist fast nicht zu glauben, aber nach unserem Bericht über FERN und Meerglas, die sich eine Werkstatt teilen, gibt es noch eine weitere kreative und produktive Person im Bunde an der gleichen Adresse, ja sogar auf dem gleichen Stockwerk. … Weiterlesen