Monatsarchive: April 2016

Nur kurz: Das Schleswig-Holstein Magazin des NDR hat Rahmenbauer Rudolf Pallesen aka Norwid einmal vor Ort in Neuendorf bei Elmshorn besucht. Das Ergebnis ist dieses hübsche Video. Viel mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Das Reden übernehmen im Video … Weiterlesen

Auch wenn die Tiefschnee-Saison vorüber ist, kann man mit diesem hübschen Fatbike von Sklar Bikes sicher auch den Strand oder Bergpfade unsicher machen. Sehr gut gefällt mir der filigrane Look des Stahlrahmens als Kontrast zu den dicken Laufrädern. Ähnlichkeiten mit … Weiterlesen

Oxford Bike Works aus Steventon/Oxfordshire in UK kannte ich bislang noch nicht, aber das liegt sicher auch daran, dass sie sich nicht gerade offensiv in den Sozialen Netzwerken tummeln. Aber was soll’s: Oxford Bike Works konzentriert sich ausschließlich auf robuste … Weiterlesen

Auch Hartje hat die Zeichen der Zeit erkannt und – sicher auch als Imageträger – ein schickes 650B Urban Bike auf die Felgen gestellt (bis auf die goldenen Parts, auf die ich gar nicht stehe). Das Hartje Superduck basiert rahmenseitig … Weiterlesen

Nur kurz: Die 29er Freunde von Gasventinove haben nun auch ein Rennrad im Angebot – das Gasventinove Stradino. Mit Stahlrahmen aus Columbus Area(???) und Dedacciai Zero Rohrsatz, 44mm Steuerrohr und PF30 Tretlager eher eine moderne Interpretation. Die Reifenfreiheit beträgt 28mm. … Weiterlesen