Monatsarchive: August 2015

Bei diesem top-modernen E-Bike im Vintage-Look Bike sollte man die Standardbrille dringend abnehmen, was angesichts dieser Fülle speziell entwickelter Details auch nicht besonders schwer fällt. Das Jaal Dedo ist ein E-Bike der ganz besonderen Art. Beim Grundkonzept kommt wirklich nichts … Weiterlesen

Achja, schön, wenn die alten Recken sich an ihre Tradition erinnern. So präsentiert Eddy Merckx in seiner gleichnamigen Bikemarke für 2016 nun auch zwei Stahlrahmen-Rennräder. Beide erinnern mit ihrem Namen an glorreiche Zeiten und ebensolche Triumphe des Kannibalen. Der Stahlrahmen … Weiterlesen

Nur kurz: Reynolds 725 Stahlrahmen, Shimano 105 Gruppe, Deda Komponenten, Mavic Ksyrium Equipe Laufräder: das ist Tempest (“Sturm”), das neue Rennrad von Bombtrack. Mehr habe ich auch nicht, bis auf dieses Video in merkwürdig flachem Format:

Nach dem Vorbericht zum vollgefderten Stahlrahmen-Eingelenker-MTB von Portus Cycles wird es jetzt pünktlich zur Eurobike ernst. Auf dem Stand von Trickstuff (Halle A2, Stand 103) wird es ein MTB zu sehen geben, das (laut Herstellerangabe) zu 100% in Deutschland hergestellt … Weiterlesen

Specialized haben ihr Adventure-Bike AWOL für 2016 von zwei gleich auf vier Modelle erweitert, was durchaus für den Erfolg des Stahlrahmen-Allroaders sprechen könnte. Den Einstieg macht das Basis AWOL: Es kommt mit Shimano Sora 3-fach Antrieb, FSA Omega Kurbel, mechanischen … Weiterlesen

Einer der Hersteller mit dem größten Stahlrahmen-Sortiment (nicht nur) in Deutschland ist … Böttcher. Schon lange in meiner Herstellerliste habe ich es tatsächlich geschafft, in 5 Jahren keinen einzigen Beitrag über diesen Traditionshersteller mit rund 100jähriger Geschichte zu schreiben. Kein … Weiterlesen

Zu den wenigen auf den Offroadbereich fokussierten Rahmenbauern gehört Collin Schaafsma aka Matter Cycles aus Boulder/Colorado. Wie manch anderer Rahmenbauer geht auch er den Weg, vordefinierte Modelle mit fixen Geometrien und Rahmengrößen anstelle kompletter Individualisierbarkeit anzubieten. So finden sich aktuell … Weiterlesen

Nein, dieses Allroad-Stahlrahmenbike mit Scheibenbremse von Bruce Gordon ist nicht in den letzten Monaten entstanden. Vielmehr ist es ein weiterer Beleg dafür, dass sich Visionen gelegentlich auch in Realität verwandeln können. In seiner Reihe mit Bikes, die er in seinem … Weiterlesen

Eine wirklich grandiose Sommer-Aktion hat sich der Tourismusverband des US-Bundesstaats Oregon ausgedacht und bereits durchgeführt: Für die “7 Naturwunder von Oregon” baute je ein Rahmenbauer aus Oregon ein spezielles Bike, das dann im Umfeld des Naturwunders versteckt und gefunden werden … Weiterlesen

Während die Traditionsmarke Masi (gegründet 1949) heute unter amerikanischer Flagge fährt, hat Meister-Rahmenbauer Alberto Masi, der Sohn des Unternehmensgründers Faliero Masi, noch lange nicht genug und fertigt in Mailand unter eigenem Namen Stahlrahmenmodelle als Rennräder und Bahnräder nach Maß – … Weiterlesen

Wenn man rund 20 Jahre Rennerfahrung auch auf nationaler und internationaler Ebene mit diversen Erfolgen aufzuweisen hat, kann man eine gewisse Leidenschaft für das Thema Fahrrad unterstellen. Wenn man dann noch etliche Jahre als Mechaniker u.a. für Condor auf dem … Weiterlesen

Zu diesem neuen Stahlrahmen-Modell für die Stadtradlerin namens Finch von Erenpreiss aus Lettland muss man nicht viel sagen außer: Robuster HiTen-Stahlrahmen mit Stahlgabel, Shimano Nexus 3-Gang Nabenschaltung, Trommelbremsen, gefederter Sattel, fast geschlossener Kettenkasten für saubere Beinkleider. Das alles mit Schutzblechen … Weiterlesen