Monatsarchive: Juli 2015

Die Marke Galetti gibt es schon seit 1920, als der dreimalige Giro d’Italia Sieger Carlo Galetti (1910-1912) seinen Namen auf eigene Stahlrahmen-Bikes brachte. Nach einer Übernahme durch die Familie Alessi, die bis 2001 reichte, wurde die Marke Galetti anschließend als … Weiterlesen

Diese Kundin von Rahmenbauer Tom Donhou beweist wirklich exzellenten Geschmack. Ihr Damenrad vereinigt einen edlen Edelstahlrahmen aus Reynolds 953 mit ebenso edler Fillet Brazed Verarbeitung inklusive zauberhafter Bilaminate-Verbindungen am Sitzrohr mit moderner Technik wie hydraulischen Shimano XTR Scheibenbremsen und Ultegra … Weiterlesen

Auch die Traditionalisten von Velo Orange kommen scheinbar nicht umhin, zumindest ein klein wenig modernere Töne anzuschlagen. Das neue Allroad-Modell Velo Orange Piolet kommt zwar mit einem VO-typischen geschweißten Stahlrahmen aus 4130 CrMo, allerdings nun mit Scheibenbremsenaufnahmen. Der Rest macht … Weiterlesen

Das insbesondere für viele amerikanische Rahmenbauer unvermeidliche Video von Horse Cycles unterscheidet sich in Stil und Aussage nicht wesentlich von denen anderer Rahmenbauer. Die Bikes sind allerdings sehenswert. Eine Ausnahme bildet vielleicht die Tierwelt, die sich hier in Pferde-, Fellmützen- … Weiterlesen

Wer es gerne einfach und komplett für den Weg zur Arbeit, die Tour am Wochenende oder den gemäßigt sportlichen Ritt am Abend hat, könnte beim Simpel Habibi bzw. Simpel Jallajalla fündig werden. Beide Stahlrahmen-Bikes für Sie und Ihn kommen komplett … Weiterlesen