Monatsarchive: Juli 2012

Als Fan von Stahlrahmen aus Columbus Max Rohrsatz und von Doppel- und Dreifach-Plattengabelköpfen dürfte es Euch nicht wundern, wenn mir diese polierte Version von Rahmenbauer Brian Chapman an einem Kunden-Singlespeeder besonders gut gefällt. Diese Kombi ist auch nicht allzu häufig … Weiterlesen

Rahmenbauer Ricky Feather scheint zu viel Zeit zu haben und hat sich mit Co-Autor Matthew Sowter und Fotografin Kayti Peschke zusammengetan, um britische Rahmenbauer zu besuchen und daraus ein Buch zu löten, das irgendwann demnächst erscheinen soll. Hier der Kurz-Trailer … Weiterlesen

Wusstet Ihr, dass Condor Cycles und der Sportwagenhersteller Lotus beide im Jahr 1948 gegründet wurden? Macht nichts, viel wichtiger ist, dass es 2013 zum 65sten Jubiläum eine gemeinsame Bike-Jubiläumsserie namens Type 1 LC geben wird. Neben einem Carbonrenner wird auch … Weiterlesen

Der Simpel Optimist Randonneur war meines Wissens nach das erste Serienbike weltweit mit Stahlrahmen, Rennlenker, Alfine 11 Nabenschaltung, Versa VRS-11 Brems-/Schalthebeln, Scheibenbremsen und Gates Riemenantrieb. Lauter gute Gründe für mich, diese spannende Kombination einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und … Weiterlesen

Der Begriff “Custom” ist ziemlich dehnbar und lässt sich (zum Glück) auf vielerlei Arten interpretieren. Thomas Neeser aka Fretsche aus Zürich hat da ganz eigene Vorstellungen. Seine Bike-Kreationen zeigen das ganze Ausmaß an Fantasie, das man in ein Bike stecken … Weiterlesen