Schlagwort-Archive: Stahlbikes

Nur kurz: ein nettes Video zur Frage “Wie sich die Einstellung der Leute zum Fahrrad vom Transport-Mittel zum Lebens-Mittel in der Stadt verlagert” … zuzüglich jeder Menge stählerner Bikes und Bike-Anbieter aus der Hauptstadt. The Life of Cycle – Urban … Weiterlesen

There Cycling ist ein ziemlich neuer Bike-Shop in London, der sich weniger mit Mainstream-Marken, sondern mehr mit klassischen Stahlbikes und edlen Accessoires beschäftigt. Zu den Bike-Marken gehören Retrovelo, Pashley und Pilen, bei denen für jeden anspruchs- und geschmackvollen City- und … Weiterlesen

Produktvideos werden ja gerne mal über-emotionalisiert, was dazu führen kann, dass man zwar einen tollen Song, Sepia-verfremdete Landschaften und neue Höchstgeschwindigkeiten in der Bildabfolge kennenlernt, aber leider wenig über das Produkt erfährt. Die puren Brüder von Pure Bros Cycles machen … Weiterlesen

Schon immer haben mich beim Thema Rahmenbau weniger die “gelernten” Ingenieure oder Radmechaniker interessiert, sondern vielmehr die Quereinsteiger, die aus ihrer Passion einen Beruf gemacht haben. Was übrigens nicht bedeuten soll, dass mich die Arbeit der ausgebildeten Radexperten nicht auch … Weiterlesen

Ich habe gefühlt schon ein paar Tausend Mal erwähnt, dass mir Radläden besonders gut gefallen, die einen klaren Fokus haben (und idealerweise vor allem auf Stahlbikes setzen). Man könnte das auch “ein Konzept” nennen, das über ein möglichst massenhaftes Verkaufen … Weiterlesen