Schlagwort-Archive: Rohloff Speedhub

Es muss wirklich nicht immer Blingbling sein, wenn es um ein spannendes Stahlrahmen-Bike geht. So wie bei diesem Tourer mit Rohloff und Scheibenbremsen von Rahmenbauer Georg Blaschke, bei dem man wieder einmal den Unterschied von Serienrädern und Custom Bikes besonders … Weiterlesen

Komfort-Rennräder mit Rohloff Speedhub kommen mir irgendwie bekannt vor. Nicht nur wenn sie gelb sind. So hatte ich ursprünglich meinen Vogel Randonneur mit Rohloff Speedhub ausgerüstet, bevor ich reumütig zur guten alten Kettenschaltung zurückgekehrt bin. Das zeigt allerdings nur meinen … Weiterlesen

Eigentlich gibt es über diesen Starrgabel 29er mit Stahlrahmen aus Reynolds 853 Rohrsatz und Antrieb per Rohloff Speedhub von Rahmenbauer Talbot Frameworks nicht viel zu sagen. Außer: Er sieht konstruktions- und lacktechnisch wirklich sehr attraktiv aus. Aber man muss ja … Weiterlesen

Im Kundenauftrag und in Erinnerung an den viel zu früh verstorbenen US-Rahmenbauer Ezra Caldwell aka Fast Boy Cycles hat Tom Callahan aka Horse Cycles diesen funky City-Cruiser mit Rohloff Speedhub und Gates Riemenantrieb gebaut. Modern, stylish, ein wenig kühl, aber … Weiterlesen

An diesem 26 Zoll Stahlrahmen-Bike für die ganz große Tour (und einen offensichtlich großen Kunden) von Ahearne Cycles gibt es wirklich jede Menge zu entdecken. Angefangen beim Stahlrahmen mit Doppeloberrohr, S&S Couplers und schönem Zweiplatten-Gabelkopf über die Custom Stahlgepäckträger mit … Weiterlesen