Schlagwort-Archive: English Cycles

Dass sich der Bau eines Custom Bikes nicht nur auf die Rahmengeometrie beschränken muss, zeigt dieses Beispiel von Rahmenbauer Rob English. Für einen pensionierten Kunden entwickelte er ein Touren-E-Bike mit Shimano STEPS Mittelmotor, Alfine 8 Nabenschaltung, Rennlenker, Federgabel und Gates … Weiterlesen

Wenn bei einem Fahrrad etwas quietscht, ist meist mangelnder Schmierstoff schuld. Nicht so bei diesem Gravelbike von Rahmenbauer Rob English. Dieses quietscht weniger in den Ohren als in den Augen. Und das gefällt mir. Der Rest ist typisch English Cycles: … Weiterlesen

Der Winter ist zwar zum Glück vorbei, aber dieses Winter Bike von English Cycles steht einfach jeder Jahreszeit hervorragend. Und man sollte es dringend von Frühling bis Winter bewegen. Wie immer glänzt Rahmenbauer Rob English mit vielen besonderen Details. Am … Weiterlesen

Fahrradrahmen mit Gates Riemenatrieb brauchen eine Öffnung am Hinterbau, um den Riemenwechsel zu ermöglichen. Brauchen sie? Brauchen sie nicht, wenn Rob English mal darüber nachdenkt und den Riemen nicht durch Sitzrohr und Kettenstrebe flicht, sondern die Kettenstrebe außen vorbeiführt. Rad … Weiterlesen

Rob English zählt zu den ungewöhnlichsten Rahmenbauern dieses Erdballs. Seine Kreationen mit dem charakteristischen filigranen Hinterbau richten sich öfter an die schnelleren Jungs und Mädels auf der Straße als an den gemütlichen City-Biker. Wobei Ausnahmen gerne die Regel bestätigen. Aber … Weiterlesen