Schlagwort-Archive: Caminade

Caminade, genau, das sind die mit den etwas ungewöhnlich geschwungenen Stahlrahmen-Konstruktionen. Wie diese Rahmen entstehen, wurde jetzt in einem kurzen Vdeo festgehalten. Film ab!

Wenn ein Pärchen schon Stéphane und Stéphanie heißt, liegt es vielleicht nicht fern, dass die beiden auch ähnliche Interessen in punkto Bike-Gestaltung haben. Naja, ok, vielleicht etwas weit hergeholt. Bei diesen beiden Gravelbikes von Caminade liege ich mit dieser kaum … Weiterlesen

Die Stahlrahmen-Bikes von Caminade sind eines mit Sicherheit nicht: langweilig. Vielmehr polarisieren sie doch sehr stark durch die ungewöhnlichen Rahmenformen, was mir persönlich sehr gut gefällt. Das neueste Ergebnis der andersartigen Caminade-Denke ist das Citybike La Grande Motte, das in … Weiterlesen

Den Stahlrahmen-Modellen von Caminade kann man dank ihrer ungewöhnlichen Konstruktion eine gewissen Eigenständigkeit nicht absprechen. Ob dieses Konstruktionsprinzip wirklich funktionale Vorteile hat, weiß ich nicht. In jedem Fall bieten die Räder einen nicht alltäglichen Look für Menschen mit etwas anderem … Weiterlesen

Über die französische Marke Caminade hatte ich vor ca. einem Jahr als reinen MTB-Hersteller geschrieben. Mittlerweile hat sich zu den Berggefährten auch ein Rennradmodell gesellt, das die ungewöhnliche Stahlrahmenkonstruktion weiterführt. Das Caminade Route 66 dürfte auf den weltweiten Straßen tatsächlich … Weiterlesen