Wilde Liebe für italienischen Rennrad-Stil: My Wild Love

Alles begann, als Dario und Paul, die beiden Köpfe hinter My Wild Love, 30 NOS-Stahlrahmen des 80er Jahre Profiteams San Marco in Treviso fanden, kauften und in ihrem Stil aufarbeiteten. My Wild Love war geboren. Ein schönes Interview hierzu gibt es übrigens hier.

MyWildLove-SanMarco-Corsa

Die gemufften Stahlrahmen sind alle aus Columbus SL oder Columbus SLX Rohrsatz und wurden nach einem Check durch einen Rahmenbauer neu lackiert bzw. teilverchromt. Ein paar der Modelle, die nun My Wild Love San Marco heißen, sind übrigens noch für zwischen 1.199 und 1.499 Euro zu haben.

MyWildLove-SanMarco-Corsa-2

Auch Komplettbike mit Campa Veloce Gruppe, Gipiemme Laufrädern sowie Deda- und Miche-Teilen sind ab 2.720 Euro käuflich zu erwerben.

MyWildLove-SanMarco-Corsa-3

Nachdem sie nun schon Mal angefixt waren, baut My Wild Love übrigens nun auch eigene  Stahlrahmen in vergleichbarer Konstruktion. Kostenpunkt 1.599 Euro. Hier könnt Ihr Euch den Katalog 2016 herunterladen. Darüber hinaus haben sie auch schon ein paar Custom Bikes realisiert. Das nennt man dann wohl organisches Wachstum.

MyWildLove-SanMarco-Corsa-4


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

28 + = 31