Vorfreude auf die EHBE Teil 9: Independant Fabrication

Independant Fabrication gehört zu den großen Playern im amerikanischen Custom Bicycles Markt. Das Unternehmen ging bereits 1994 aus dem Fahrradhersteller Fat City Cycles hervor und bietet seinen Kunden seitdem handgefertigte Custom-Bikes für nahezu jeden Einsatzbereich: Road, Cross, Off Road, Tour und City  – aus Titan, Carbon und Stahl.

Diese amerikanische Erfolgsgeschichte wird inzwischen auch weltweit erzählt. So finden sich IF-Händler derzeit noch in 13 weiteren Ländern.

Natürlich auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hier vertreten die Kollegen von Crema Cycles in Füssen die „unabhängige Fabrikation“ als offizieller Distributor und beliefern weitere handverlesene Händler. Und das Spektrum nicht nur der Showbikes, sondern auch der handmade produzierten Kundenräder (wie das obige Hardtail) kann sich wirklich mehr als nur sehen lassen.

Mir persönlich hat es das „Steel Crown Jewel“ besonders angetan – mit einer Mischung aus Reynolds 853 und True Temper OX Platinum Rohren sowie dieser wunderbar, zierlichen, geraden Stahlgabel kann ich mir dieses Kronjuwel durchaus unter meinem Allerwertesten vorstellen. Gerne auch in diesem Braun.

Aber erst schaue ich mir das Ganze live auf der EHBE in Schwäbisch Gmünd an.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.