Lastenträger für schnelle Jungs: Fast Boy Singlespeed Porteur

Ezra Caldwell, der schnelle Junge von Fast Boy Cycles hat sich wieder Mal Gedanken gemacht und eines seiner immer wieder originellen Privatprojekte auf die Felgen gestellt.

Das Singlespeed Porteur Bike kombiniert einen klassisch geschnittenen, gemufften Stahlrahmen aus Columbus Spirit for Lugs mit Scheibenbremse vorne und dem sehr schönen Front-Gepäckträger aus Edelstahl mit Holz-Plattform, Befestigungsriemen und integriertem Taschenlampenhalter.

Das Einzelstück ist übrigens als Komplettbike mit weiteren hochwertigen Komponenten für 3.250 Dollar = 2.250 Euro käuflich zu erwerben. Das könnte man durchaus als Schnäppchen betrachten, wären da nicht der lästige Versand plus Mehrwertsteuer plus Zoll, die zu berappen sind. Wird Zeit, dass die USA endlich in die EU kommen ;o)

 

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

2 Kommentaren

  1. stefan sagt:

    Ezra Pound? Ezra CALDWELL!

  2. Iwo sagt:

    Witzig,

    da hat mir mein längst verjährtes Literaturstudium wohl einen Streich gespielt. Danke für die Korrektur.

    Viele Grüße
    Iwo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben − 4 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>