Indienrad RACER: eher Frankreich als Indien

Indienrad kennt man bislang als Anbieter der Original-indischen Singlespeed-Kolosse mit monumentalem, Großfamilien-tragendem Stahlrahmen und robustem Komponentenmix inklusive Ledersattel zum fast schon unverschämt günstigen Preis.

Jetzt haben sie ihr Sortiment um ein Modell erweitert, das eher europäisch als indisch daherkommt: der retro-gestylte RACER soll nach Herstellerangaben an die ersten Tour de France Renner des Jahres 1903 erinnern.

Die wichtigsten Daten:
- Gemuffter Stahlrahmen aus 4130 CroMo (nicht in Indien gebaut wie die Singlespeeder, sondern in Taiwan)
- Sturmey Archer 2 Gang Kickback Hinterradnabe
- C-Star Vorderradbremse
- Weinmann Felgen mit Reifen von Kenda
- Ledersattel und Griffband von Gyes

Preis für das Komplettrad: 399 Euro (in Worten “Dreihundertneunundneunzig”)

Demnächst verfügbar.

Bleibt aus Marketing- und Markensicht höchstens noch das Problem, dass dieses Rad und eventuelle künftige Modelle irgendwie un-indisch sind bzw. sein könnten und deshalb nicht mehr zum Firmennamen passen. Aber Fixie Inc. baut ja auch nicht nur Fixies.

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

1 Kommentar

  1. Vielen Dank für die nette Vorstellung unseres neuen Racers. Wir bleiben zwar von nun an nicht mit jedem unserer Modelle dem wunderbaren Land Indien treu, jedoch dem Gedanken unseren Kunden eine kulturgeschichtliche oder sporthistorische Geschichte passend zu unseren Fahrrädern mit auf den Weg zu geben. Und ganz nach unserem Motto: “Wir bringen sie wieder auf die Strasse”, suchen wir weiterhin für Euch in längst vergangenen Fahrradgeschichten.
    Viele Grüsse, Euer Indienradgeber
    Mehr gibts hier:
    http://www.facebook.com/indienrad.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs − = 4

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>