Deutsche Stahlbikes 2012: in Zukunft noch heldenhafter!

Wie Ihr selbstverständlich wisst, ist jeder Stahlbike-Fahrer, der sich täglich durch den urbanen Dschungel kämpft, die Wüste Gobi durchquert, die Rekordzeiten beim Race Across America pulverisiert, ein paar Alpentrails zu Spazierwegen degradiert oder ganz einfach liebevoll die Kette putzt, ein wahrer Held.

Wer sich dagegen auch markenrechtlich mit dem Heldensiegel versehen möchte, hat 2012 noch größere Chancen, sein perfektes Stahlmodell zu finden. Denn pünktlich zur Eurobike zeigen Fixie Inc. (“Cycles for Heroes”) und Veloheld die neuesten Errungenschaften für heldenhafte Manner und Frauen aus Stahl.

Bei Fixie Inc. sind es zwei Modelle, die 2012 im Markt aufschlagen werden: Das TWIN FLAME ist ein MTB, das es mit 26 Zoll Rädern in den kleinen Rahmengrößen und als waschechten 29er in den größeren Rahmengrößen geben wird. Mit an Bord sind u.a. eine Rock Shox Reba RL Federgabel mit 100mm Federweg, die SRAM X9 Carbon 2×10 Gruppe, und sehr hübsche CNC-Ausfallenden mit direct postmount. Das Bike soll komplett 11,5 kg wiegen und 2999 Euro kosten.

Das MOD CAB ist ein schicker Commuter mit Shimano Alfine 8 Nabenschaltung, Gates Riemenantrieb, hydraulischen Scheibenbremsen, Alfine Nabendynamo, LED Front und Rückleuchten, Frontgepäckträger und – als Clou – dem voll in das Oberrohr integrierten Bügelschloss. Bei einem Gewicht von 14,5 kg kostet der Stadt-/Land-Flitzer 1.999 Euro.

Bei den Velohelden kommen 2012 ebenfalls zwei neue Modelle unter die stahlverwöhnten Radlerhintern: das veloheld.iron ist ein 29er mit Excenterlager und Öffnungsoption des Hinterbaues, über das ich schon ausführlich berichtet habe.

Das veloheld.iconX ist die Crosserversion des ebenfalls schon präsentierten Rennrads veloheld.icon, hier allerdings mit Scheibenbremsen als matschkompatiblem Wurfanker.

Alle Modelle sind mit Sicherheit auf der Eurobike zu bestaunen, was ich ebenso sicher tun werde. Gut so, es tut sich was und immer mehr. Für Helden, solche, die es werden wollen oder ganz einfach für den handelsüblichen, kaufbereiten Stahlbike-Enthusiasten.

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

1 Kommentar

  1. Max Socher sagt:

    Hallo,
    ich suche einen touren- und hängertauglichen Stahlrahmen mit Gabel in 26″, in den der Gates-Riementrieb eingebaut werden kann.
    Können Sie mir bitte weiterhelfen?
    Vielen Dank für Ihre Bemühungen
    MfG Max Socher

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


vier × 1 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>