Willkommen in der Gegenwart – Battaglin Power+ Disc

Selbst die Italiener sind geständig und geben zu, dass die Disc-Version ihres Bestsellers Power+ längst überfällig ist oder eher war.

Dafür kann das Resultat sich auf jeden Fall sehen lassen!

Eine formschöne Flatmount-Bremsaufnahme mit Steckachse und ein ersetzbares Schaltauge sind nun Standard. Letzteres ist bekanntlich bei Rahmen aus italienischer Fertigung nicht immer so, sollte es aber aus meiner Sicht sein, falls im Falle eine Falles das Schaltwerk nicht mehr dort ist, wo es sein sollte. Optisch aufgeräumt wird die Bremsleitung intern im Unterrohr verlegt, wobei die Züge weiterhin offen außen entlang geführt werden. Update: Für Freunde des elektrischen Schaltens, können natürlich auch die entsprechenden Ein- und Ausgänge vorgesehen werden!

Nach wie vor wird der Rahmen auf Bestellung aus Columbus HSS Spirit gebaut. Bei der Verarbeitung lässt man sich nicht lumpen, verzichtet auf das deutlich wirtschaftlichere WIG-Schweißen und fügt die Rohre im Fillet-Brazed-Verfahren. Für die heutige Zeit in Serie sicherlich nicht mehr üblich, wobei die organische Optik an den Rohrverbindungen natürlich noch immer seine Daseinsberechtigung hat.

Durch Verwendung eher wuchtiger Rohre unter einem konischen Steuerrohr am Hauptrahmen entsteht ein steife Front, die sich präzise bei hohen Geschwindigkeiten durch enge Kurven zirkeln lässt, aber sicherlich trotzdem noch den üblichen Komfort eins Stahlrahmens besitzt, da der Hinterbau in vertikaler Richtung noch ein wenig nachgiebig ist. Eben genau so, wie man das von einem Rahmen aus unserem Lieblingsmaterial erwartet.

Ausgeliefert werden die Rahmen mit einer zeitgenössisch interpretierten Lackierung des in den 90er-Jahren aktiven Refin-Profi-Teams. Die sich selbstverständlich auch in der, nicht näher spezifizierten, Carbongabel mit tapered Schaft fortsetzt.

Abgerundet wird das Ganze durch italo-übliche Gravierungen auf dem Steuerrohr, die offensichtlich ganz zum Schluss nochmals von Hand ausgemalt werden. Dies gelingt zwar selten oder eigentlich nie ganz perfekt, was aber vielleicht genau deswegen den Charakter des Handwerks unterstreicht.

Oder man nimmt die Italiener einfach beim Wort: MADE IN ITALY WITH KINDNESS


Weitere Spezifikationen, Lieferzeiten und Preise auf Anfrage unter dem folgenden Link:

Battaglin Power+ Disc


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 43 = 47