Bigforest Frameworks – Schnelles Gefährt für den Weihnachtsmann

Ho Ho Ho!

Da hat der Robert von Bigforest Frameworks aber eine echte Alternative für den Weihnachtsmann und seine Gefährten gebaut! Was seine Rentiere dazu sagen, kann nur vermutet werden, aber die rot-weiße Lackierung mit grünen Eloxal-Teilen von tune machen definitiv was her.

Wobei die Lackierung sicherlich auch mit anderen Farben sehr gut kombinierbar ist, aber im aktuellen Setup das wohl perfekte Gerät für Rapha’s Festive500 ist.

Wenn ich das richtig kombiniere, basiert der Rahmen bzw. das ganze Rad auf dem Disk Racer Modell von Bigforest, das es in zwei verschiedenen Austattungsvarianten und in neun! verschiedenen Rahmengrößen gibt

Einen Preis für „Santa’s new ride“ kann ich nicht nennen, aber der Disc Racer blue startet bei 7900€ als Komplettrad oder bei 2099€ als Rahmenkit mit Enve Gabel.

Ob und wieviel die hier gezeigte Lackierung Aufpreis kostet, am besten selbst direkt bei Robert erfragen.


Ich wünsche euch jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest, mit guten Gesprächen und Zeit zum Seele baumeln lassen.

Bis neulich!

 

 

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 7 =