Moderner Allroad-Schick: Niner RLT 9 Steel 2017

Wer Allroader liebt und es gerne richtig modern hat, dürfte beim neuen Niner RLT 9 Steel ziemlich richtig liegen.

Die Zutaten sprechen für sich: Stahlrahmen aus Reynolds 853, Vollcarbongabel, Tapered Steuerrohr, PF BB30 Innenlager, Steckachsen, Flat Mount Scheibenbremsen. Dazu alle Befestigungen für Schutzbleche und Gepäckträger vorne und hinten. Das Ganze in schickem grau-blau und 6 Größen.

Das Niner RLT 9 Steel gibt es als Rahmenset für 1.500 Dollar oder als Komplettrad mit SRAM Apex 1×11, SRAM Rival 2×11 oder Shimano Ultegra 2×11 Gruppe zwischen 2.500 und 4.400 Dollar – jeweils mit hydraulischen Scheibenbremsen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

27 − = 18