Archiv der Kategorie: Rennrad

Wer nicht gleich auf Hetchins-Megageschnörkel steht und sich stattdessen mit gemäßigtem Barock am Rennrad zufrieden gibt, könnte mit dem folgenden Chesini Libera eventuell glücklich werden. Der schlanke Stahlrahmen mit waagerechtem Oberrohr aus Dedacciai H.T.S. Zero Replica oder Columbus Cromor (andere … Weiterlesen

Tom Donhou gehört inzwischen zu den profiliertesten Rahmenbauern der jungen Generation in Europa, zumindest meiner unmaßgeblichen Meinung nach. Wie wenige andere Rahmenbauer hat er aktuell die Idee umgesetzt, neben der Maßrahmenproduktion auch ein Serienmodell mit drei  Rahmengrößen und sehr hübscher … Weiterlesen

1974 erblickte die dem einen oder anderen bekannte Bike-Marke Specialized das Licht der Welt. 7 Jahre später kam das legendäre Specialized Allez Rennrad mit Stahlrahmen auf den Markt. 40 Jahre später nutzt der Hersteller diesen Legendenstatus, um zugunsten von World … Weiterlesen

Die britische Firma Caterham baut ziemlich ungewöhnliche Sportwagen und führt ein aktuelles Formel 1 Team. Daneben leisten sie sich mit Caterham Composites eine Art Entwicklungshilfelabor in Hürth bei Köln u.a. für die Automobilindustrie, die Luftfahrt und den Schiffsbau. Da es … Weiterlesen

Wenn man den Namen der neuen tschechischen Bikemarke Repete unbedingt falsch verstehen möchte, kann man ihn als Wiederholung bereits gesehener Kreationen betrachten. Das wiederum kann ein Kompliment sein, wenn die Wiederholung kunstvoll und hochwertig ausgeführt wird. Es kann aber auch … Weiterlesen