Archiv der Kategorie: MTB / 29er / 650B / Fatbike

Bart Veuger aus Goes in Zeeland bzw. Holland ist Wind Cycleworks. Dass dieser Name irgendwie nahe liegt, wenn man an der Küste lebt, scheint offensichtlich. Und so hat Bart den stetigen Gegner unserer aller Fahrdynamik zum Firmennamen erkoren. Die ersten … Weiterlesen

Übr die Fatbike-Experten von Salamandre Cycles habe ich ja schon ein paar Mal berichtet, u.a. hier. Nun haben die fetten Salamander das nahezu unumgängliche Video über Ihr Unternehmen und die Fatbikes gedreht. Auch wenn ich vom Text kein Wort verstehe, … Weiterlesen

Der ziemlich abgegriffene (und nichtsdestotrotz wahre) Claim “Steel is Real” findet sich aktuell auch bei On-One. Sie haben für dieses Jahr praktischerweise alle Stahlbikes auf einer News-Seite zusammengefasst, womit mir und Euch das langwierige Suchen erspart bleibt. Im Stahlrahmen-Sortiment finden … Weiterlesen

Als Arthur Martens 1913 sein Radgeschäft eröffnete (und später mit der Stahlrahmen-Produktion begann), ahnte er sicher nicht, dass 100 Jahre und 3 Generationen später immer noch Stahlrahmen unter seinem Namen bzw. der Marke Martelly gebaut würden. Aber genau so ist … Weiterlesen

MTB-Legende Paul Brodie verkauft “Echte Fahrräder für echte Menschen” (Real bikes for real people). Unter diesem Claim soll man wahrscheinlich verstehen, dass das Produktsortiment keine Luxusmodelle oder extreme Konstruktionen beinhaltet, die nur in engen Nischen ein Zuhause finden, sondern solide, … Weiterlesen