Floraler stahlbiken: mit der Fahrradvase

Zugegeben: die speziell für Fahrräder handgefertigte Fahrradvase würde ich mir selbst nicht an den Lenker hängen. Die Aerodynamik würde einfach zu sehr leiden.

Trotzdem kann ich mir das kunstvolle Gefäß, das sich wie ein Fahrradcomputer mit Gummizügen am Lenker befestigen lässt, beispielsweise gut an individuellen, stählernen Hollandrädern oder Cruisern vorstellen.

Beispielsweise am “Milchkannenrad” von Quitmann. Oder am Sunflower von YiPsan, der damit (wie bereits berichtet) in der Kategorie “Best City Bike” die Publikumswahl bei der North American Handmade Bicycle Show gewann.

Oder am Abici Granturismo.

Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich ausgezeichnet streiten.

Übrigens: Die Citybikes, Tourer und Cruiser von Quitmann sind auch auf der EHBE in Schwäbisch Gmünd zu bewundern.

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

1 Kommentar

  1. Andreas sagt:

    Die Welt ist klein – stelle ich gerade fest, dass ich nur 15km vom Produktionsort wohne. Also für ein Picknickrad doch wohl exta cool. Wer gerne ohne Verkehr mit dem Rad unterwegs ist. Waddeweitz liegt im Wendland – die meisten wissen eher wo denn Gorleben lokalisiert ist zumindest wenn die Castoren wieder rollen – (das ist nicht weit davon) und hier gibt es Radfahren pur. Das Gebiet wird dazu extra für Radler erschlossen um sie eben hier auch herzulocken. Auch wenn – oder vieleicht gerade auch weil – es hier flach ist, kommen auch Leute ohne Tour de France Background gut voran. Besonders zu Pfingstwoche zu empfehlen – da findet hier die “kulturelle Landpartie” statt. Da ist das Rad das korrekte Fortbewegungsmittel und dann kann man in Waddeweitz nicht nur Lenkervasen bestaunen und kaufen, sondern noch bestimmt 100 sogn. “Wunderpunkte” auf Höfen abfahren. Es gibt den ganzen Tag was zu sehen und am Abend auch zu hören. Orientierungshilfe gerne über mich, oder eben auch unter http://www.kulturelle-landpartie.de
    Na denn, ich sehe euch im Wendland??
    Andreas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben + = 10

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>