Monatsarchive: November 2013

Da sage doch noch einer, dass sich bei der Entwicklung neuer Rohrsätze aus Stahl nichts tut. Klar, die Mega-Evolutionssprünge sind demnächst vielleicht nicht zu erwarten, aber manchmal tun es eben auch kleine Optimierungen bzw. neue Varianten. Gerade ist bei Reynolds … Weiterlesen

Mit zunehmender Bedeutung des Fahrrads als Lifestyle-Faktor schießen unzählige Bike-Varianten aller Couleur und Preiskategorien ins Kraut, die nun wirklich jede noch so kleine Nische im Käufergeschmack abdecken. Die Edel-Singlespeeder von Aurumania aus Dänemark setzen hier ihre eigenen Akzente. Edel sind … Weiterlesen

Vor ungefähr einem Jahr habe ich schon einmal über die Detroiter Manufaktur Shinola geschrieben. Was damals noch als Konzept in fortgeschrittenem Stadium erschien – die Kombination aus Fahrrad-, Uhren- und Leder-Accessoire-Manufaktur – zeigt jetzt schon ein ausgereiftes Bild. Für mich … Weiterlesen

Dass Stahlrahmen-Bikes inzwischen als cool gelten, ist keine besondere Neuigkeit. Deshalb überrascht es auch nicht, wenn Lifestyle-Marken Ihr Image mit einem Stahlrahmenbike als Merchandizing-Produkt garnieren. Beispielsweise die Wodka-Marke Partisan, die nach einem „Design-Battle“ das Gewinnerrad FeO2 zum Verkauf anbietet – … Weiterlesen

Wenn jemand den Spitznamen „Rack Lady“ trägt, könnte man glatt auf die Idee kommen, dass es sich um eine Frau handelt, die gerne und häufig Gepäckträger baut. Witzigerweise ist das genau der Fall. Was die Rack Lady bei Banjo Cycles … Weiterlesen